Wird geladen...
Wir interviewten Óptica Ó

Wir interviewten Óptica Ó

Die jüngste Krise hat gezeigt, dass der Online-Verkauf von Produkten und Dienstleistungen der aktuelle Markttrend ist. Etwas, das in den frühen 2000er Jahren hätte etabliert werden sollen.

Der Sales Manager von Óptica Ó, Herr Bento Gonçalves, öffnet uns in diesem Interview die Türen.

- Wie wurde Herr Bento Gonçalves Mitarbeiter von Óptica Ó? Was würden Sie aus Ihrer Geschäftserfahrung hervorheben?

Ich möchte die Erfahrung hervorheben, die mir eine Vielzahl von Positionen und Sektoren beschert hat, in denen ich gearbeitet habe, von einem Werbeboten, einem Verwaltungsangestellten, einem Verkäufer in einem Einkaufszentrum bis hin zum Besitzer mehrerer Geschäfte, von denen viele geschlossen sind, und ich Sieh es nicht als Misserfolg, sondern als Erfahrung, Lernen und Neubeginn. Wenn Sie fallen, müssen Sie aufstehen und weitermachen, auch wenn es millionenfach passiert. Es ist die Einstellung, die Sie anders macht und erfolgreich ist.

- Wie hat sich die Entwicklung in Bezug auf Produkte und/oder Dienstleistungen seit der Gründung von Óptica Ó entwickelt?

Unser Optiker begann 2011 in Portugal, in der Stadt Lissabon, und verkaufte nur lokal Sonnenbrillen über das Internet und sparte Kosten bei der Anmietung eines Geschäfts, das uns der Markt gezwungen hätte, im Stadtzentrum zu liegen, um den Verkauf durchzuführen. Nachdem wir uns mehrere Jahre lang durch Mundpropaganda und ohne soziale Netzwerke positioniert hatten, begannen wir, durch eine diskrete Positionierung auf dem portugiesischen Markt Vorteile zu erzielen. Nach dem Covid-Erdbeben im Jahr 2020 mussten wir alles lahmlegen, die Situation bewerten, wichtige Entscheidungen treffen und Risiken eingehen, was uns dazu veranlasst hat, die Internetdomäne zu wechseln, den Online-Shop von Grund auf neu zu gestalten, eine neue Website zu erstellen (diese haben die letzten beiden befindet sich seit Juni 2021 in Entwicklung), Aufbau sozialer Netzwerke (Facebook, Twitter, Instagram und Youtube) und Hochrechnung des gesamten Online-Geschäfts von Portugal nach Spanien mit Standort Malaga.

- Nennen Sie einige herausragende Produkte / Dienstleistungen in diesem Jahr 2021

Erweitern Sie die Produktpalette vom ausschließlichen Verkauf von Sonnenbrillen auf den Verkauf von Sonnenbrillen, Fassungen für Korrektionsbrillen, Kindersonnenbrillen und Masken für Sportarten wie Skifahren, Snowboarden und Motocross. Als bemerkenswerten Service verteilen wir alle unsere Artikel kostenlos nach ganz Portugal und Spanien.

- Sind Ihre Produkte/Dienstleistungen solvent, wenn Sie in die Tasche des Kunden blicken? Das heißt, welchen Nutzen geben sie an den Kunden weiter, damit sie amortisierbar sind?

Abgesehen davon, dass die Versandkosten völlig kostenlos sind, die Brille zu 100% original ist, sind wir offizieller Distributor aller Marken, die wir veröffentlichen, und als solche bieten diese Marken eine 2-Jahres-Garantie gegen Vorlage unserer Kaufrechnung.

- Was war der Grund, warum Sie sich entschieden haben, den spanischen Hauptsitz in Malaga zu haben und nicht in typischen Städten wie Madrid oder Barcelona?

Wir haben auch Madrid und Barcelona gewogen, Städte wie Valencia, Sevilla, Saragossa und Malaga. Nach dem Studium der Bevölkerung, des Wettbewerbs, der kommerziellen geostrategischen Situation, der Synergien und Geschäftsvereinbarungen im Bereich Optik, Optometrie und Augenheilkunde, der Ausbildung und Erfahrung zukünftiger Mitarbeiter und natürlich der Investition, entschied man sich für Malaga. Nachdem wir die Stadt ausgewählt hatten, untersuchten wir alle Geschäftszentren in der Provinz, die unseren Bedürfnissen und den von ihnen angebotenen Geschäftsdienstleistungen am besten entsprachen, sowie die Geschwindigkeit und Qualität des Kundenservice und wählten das Picasso Business Center, um unser Unternehmen in Spanien zu gründen.

- Was sind die größten Herausforderungen für Óptica Ó für 2022?

Stellen Sie sich nach diesem großartigen Postcovid-Reset in Portugal neu auf und machen Sie sich auf dem anspruchsvollen spanischen Markt einen Platz. Wir blicken schief auf den marokkanischen Markt, Marokko ist ein sehr sonniges Land, dessen Bevölkerung zunehmend auf Augenschutz sowohl vor der Sonne als auch vor häufigen Sandstürmen achtet. Wir wollen auch alle unsere Brillen kostenlos gegen Bruch versichern, wir prüfen und verhandeln mit Versicherungsgesellschaften. Neben der Einführung innovativerer Dienstleistungen und Produkte, die den Kauf des Kunden ergänzen und sich vom Wettbewerb abheben. Wir sind sehr kreativ und werden die ersten sein, die Neuheiten auf dem Weltoptikmarkt anbieten. Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere sozialen Netzwerke und unsere Website.

- Besteht als Sales Manager bei Óptica Ó, das Risiko, weniger bereit zu sein, große Risiken einzugehen? Vielleicht möchten Sie Ihre Karriere nicht aufs Spiel setzen und das zwingt Sie, defensiver zu agieren und nicht zu riskieren?

An dem Tag, an dem ich am wenigsten risikobereit bin, werde ich gefeuert, und ... ehrlich gesagt, ich würde mich sehr langweilen, einen Job suchen zu müssen. Meine Chefs wissen, dass es ohne Risiko keinen Erfolg gibt, es ist eine der Kernideen des Unternehmens.

" Bevor Sie viele Jahre Sonnenbrillen gekauft haben, kaufen Sie jetzt Sonnenbrillen für jeden Anlass. Brillen sind Krawatten oder Uhren zum Anzug, Taschen oder Schuhe zum Kleid. Jedes Brillenmodell heiratet eine Art, sich zu kleiden. "

Bento Gonçalves

- Ist der Online-Verkauf eine relevante Einnahmequelle?

Sehr wichtig, frag Jeff Bezos (Inhaber von Amazon), wir verkaufen nicht nur mehr als viele klassische Optiker auf der Straße und die haben nichts im Internet, sondern wenn wir keinen Online-Verkauf hätten, würden wir es tun nicht existieren.

- Wie hat sich Ihrer Erfahrung nach der Online-Verkauf von den 90er Jahren bis heute verändert?

In Kreativität und Vorstellungskraft, in der Erforschung und Entwicklung des Neuromarketings, in der Gestaltung eines Produkts oder einer Dienstleistung nach dem Geschmack der Menschen, nicht wie viele Menschen, die glauben, getäuscht zu werden, gibt es das nicht. Sie können einen treuen Kunden nicht täuschen, Sie können sich einmal täuschen, aber diesen betrogenen Kunden haben Sie bereits verloren, und er gibt Ihnen schlechte Meinungen und das interessiert unser Unternehmen nicht, Óptica Ó möchte treue und treue Kunden, die immer ihre Produkte kaufen und wiederholen. Der aktuelle Markt kauft seit vielen Jahren keine Brille mehr, jetzt kaufen die Leute mehrere Brillen je nach Anlass: Sonnenbrillen zum Autofahren, Sonnenbrillen für eine Hochzeit, Sonnenbrillen für den Strand oder Pool, Sonnenbrillen für den Sport, Tanzsonnenbrillen, Arbeitssonnenbrillen, Indoor oder Disco-Sonnenbrille fast transparent usw. Die Leute sind nicht dumm, sie sind sehr gut informiert, und noch mehr mit dem Internet, Google, Youtube und sozialen Netzwerken. Das Publikum weiß, was es will und fordert es. Unternehmen sind diejenigen, die ihre Produkte an ihre Kunden anpassen müssen, deshalb wird das Verhalten ihrer Kunden untersucht, Aufmerksamkeit und direkte Behandlung werden personalisiert, Produkte und Dienstleistungen werden personalisiert, und das kann eine Maschine mit Algorithmen nicht leisten. Kreativität und Vorstellungskraft stehen nur dem Menschen zur Verfügung, nicht den Maschinen.

- Welche Maßnahmen oder Entscheidungen waren Ihrer Meinung nach speziell im Internet für Ihr Unternehmen am wichtigsten?

Die vollständige Renovierung von Image, Dienstleistungen und Produkten, die wir im Laufe des Jahres 2020 ohne Zweifel durchgeführt haben. Der Covid-Crash hat viele Unternehmen zum Verschwinden gebracht, neue gegründet und viele andere erneuert, einschließlich uns, die, wie bereits erwähnt, unsere Internetdomäne in www.oticao.pt, geändert haben in Spanien, Doppelarbeit, Sie werden sehen, dass es in unserer virtuellen Vitrine nur sehr wenige Brillen gibt, was nicht bedeutet, dass wir kaum verkaufen, unsere Stammkunden Marke und Modell per E-Mail anfordern und wir ihnen in weniger als 24 Stunden den Preis angeben , Verkauf per E-Mail ohne Warenkorb, bis wir den Online-Shop mit mehr als 15000 Referenzen und 85 Marken, mit denen wir in diesen 10 Jahren vertreiben, fertiggestellt haben, sind wir auch dabei, die Website zu gestalten und schrittweise soziale Netzwerke (facebook , twitter, instagram und youtube), zusätzlich zur Duplizierung des gesamten Online-Geschäfts in Spanien mit der spanischen Domain www.opticao.es.

- Wir haben viele Unternehmer gesehen, die ihre traditionellen physischen Geschäfte beibehalten, aber auch darunter leiden, ihre Webpräsenz zu verbessern und die Öffentlichkeit dazu zu bringen, auf beiden Kanälen zu kaufen. Was macht Óptica Ó was andere Optiker nicht tun? Warum scheinen andere Optiken solche Probleme zu haben?

Ich denke, dass andere Optiker mit physischen Geschäften Probleme haben, online zu kaufen, weil viele Unternehmer denken, dass der Online-Verkauf wie die Installation einer weiteren Registrierkasse ist, und dies ist nicht so, die erfolgreichste Ähnlichkeit wäre die Gründung einer Filiale in einer anderen Stadt. Wenn sie auf die Idee kommen, dass ein Online-Geschäft so ist, als hätten sie einen weiteren Laden in einer anderen Stadt, dann werden sie kaum Probleme haben, da sie Mitarbeiter einstellen werden, die diese Filiale online delegieren, von einem Informatiker über einen Community-Manager bis hin zu einem Auftragsmanager, Logistikleiter usw. Wenn Sie außerdem eine einzige Person einstellen, die alle Aufgaben eines Online-Geschäfts gleichzeitig erledigt, werden Sie viele, viele Probleme haben. In einem physischen Geschäft leitet ein Filialleiter ein Geschäft, übernimmt keine Verkaufsaufgaben, keinen Kundenservice, keine Ladenwartung, behebt Fehler und Pannen usw. Würden Sie verrückt werden oder 120 Stunden pro Woche arbeiten.

- Wenn Sie an die von Ihnen verkauften Produkte/Dienstleistungen denken, was hat Sie in letzter Zeit in Bezug auf die Popularität überrascht? Wohin geht Ihre Branche Ihrer Meinung nach? Das heißt, wie werden sich die Produkte/Dienstleistungen, die Sie heute verkaufen, in fünf Jahren verändern?

Die Optikbranche hat sich seit 2014 verändert, jetzt sind sowohl Sonnenbrillen als auch Brillenfassungen ein modisches Accessoire, das auf Stil und Professionalität ausgerichtet ist. Bevor Sie viele Jahre Sonnenbrillen gekauft haben, kaufen Sie jetzt Sonnenbrillen für jeden Anlass. Brillen sind Krawatten oder Uhren zum Anzug, Taschen oder Schuhe zum Kleid. Jedes Brillenmodell heiratet eine Art, sich zu kleiden. Ästhetik ist der Norden der Branche.

- Wie arbeiten Sie als Bewohner unseres Geschäftszentrums in Malaga?

Einige wie ich arbeiten von Lissabon aus per Telearbeit, wir haben sowohl in Portugal als auch in Spanien ansässige Mitarbeiter, die den Kunden telefonisch bedienen, E-Mails bearbeiten und Online-Bestellungen von oticao.pt und opticao.es verwalten, sowie Logistikmanagement, Bestellungen an Fabriken, Marketing, Qualität und After-Sales-Management. Wir kümmern uns sehr um den Kunden: den Brillenkonsumenten.

- Wir haben über die kostenlosen Versandkosten gesprochen, die Garantie von zwei Jahren, die Brillen, die nach den europäischen CE-Richtlinien homologiert sind, 100% Original sind und die offiziellen Distributoren der wichtigsten Marken auf dem internationalen Markt sind. Informieren Sie uns über Lieferungen, Rücksendungen und den Online-Kaufprozess.

Tatsächlich sind die Versandkosten auf die gesamte iberische Halbinsel (Portugal und Spanien) kostenlos. Der Kunde hat laut Gesetz eine zweijährige Garantie auf Herstellungsfehler, die der Brillenhersteller gegen Vorlage unserer Rechnung gewährt. Als offizieller Distributor sind alle Brillen 100% original, CE-geprüft mit den höchsten europäischen Qualitätsgarantien und Schutz für die Augen unserer Kunden.

Alle Brillen tragen unauslöschlich die CE-Kennzeichnung der europäischen Konformität, die Identifizierung des Herstellers und die Referenz des Modells. Alle Gläser sind frei von scharfen Kanten und Rauhigkeiten sowie struktureller Stabilität, wir prüfen sie sorgfältig und manuell vor dem Versand an den Kunden. Die Linsen sind frei von Kratzern, Schlieren, Blasen, Rissen, Unregelmäßigkeiten und Verformungen. Die Linsen sind mechanisch bruch-, stoß- und hitzebeständig. Die Linsen haben keine Brechkraft, sind optisch neutral, dh ohne Teilung und weisen keine prismatischen Effekte (optische Abweichungen) auf. Auf den Stäben und/oder auf den Gläsern ist die Sonnenschutzkategorie 1 bis 4 (Menge der Lichtabsorption) der Gläser dauerhaft vermerkt. Die Linsen filtern oder eliminieren schädliche UV-Strahlung unter 400 nm. Jeder Brille liegt eine Broschüre oder eine Gebrauchsanweisung bei. Sollte bei der manuellen Überprüfung vor Absendung der Bestellung an den Kunden eine Brille diesen Eigenschafts- und Qualitätsansprüchen nicht entsprechen, werden sie an das Werk zurückgesandt.

Es gibt keine Zauberformeln in der kapitalistischen Welt der Unternehmen und unser Kunde weiß es, wir arbeiten mit einem sehr kleinen Lager und bestellen direkt bei den Fabriken der wichtigsten Marken, überspringen Großhändler, internationale Distributoren und Zwischenhändler, um sehr wettbewerbsfähige Preise anzubieten und gleichzeitig zu erhalten Qualität. All dies nimmt seit der Bestellung mehr Zeit im Lieferprozess in Anspruch. Zeit für günstige Preise unter Einhaltung höchster europäischer Qualitätsstandards: UV-Schutz ist gewährleistet, die öffentliche Gesundheit nehmen wir sehr ernst.

Die Sendungen werden von uns über ein privates Kurierunternehmen mit einem Tracking-Code, mit speziellen Boxen für Brillen und stoßfestem Schutz durchgeführt. Nur internationale Bestellungen nach Europa, Afrika, Amerika, Asien und Ozeanien erfolgen über den zertifizierten nationalen Postdienst, auch mit Tracking-Code. Alle Inseln Portugals und Spaniens sowie Ceuta, Melilla und Andorra werden über den zertifizierten nationalen Postdienst verschickt.

Rücksendungen Nach dem Gesetz hat der Kunde das Recht, die Brille innerhalb einer Frist von 14 Tagen zurücksenden zu können, sofern er uns zuvor einen Rücksendeantrag zusendet, damit der Kundenservice die Schritte zur Rücksendung mitteilt und die gezahlter Betrag zurückerstattet. Es ist sehr wichtig, dass der Artikel, sobald er in unserer Logistikzentrale eingegangen ist und nach einer sorgfältigen Prüfung so ist, wie er gesendet wurde, sowohl die Gläser als auch die Kartons und Verpackungen mit den maximalen Garantien und Qualitätsbedingungen an einen Kunden weiterverkauft werden, vorausgesetzt, es weist keine Herstellungsfehler auf.

Im Online-Kaufprozess. Sowohl unsere Website, unser Blog als auch unser Online-Shop verwenden das TLS 1.2-Sicherheitszertifikat mit SHA-256-Protokoll und RSA 2048-Bit-Verschlüsselung für die Sicherheit und den Schutz unserer Kunden Sicherheitsstandards nach dem UNE-ISO/IEC 27001:2014 Standard für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS), Das nationale Cybersicherheitszentrum von Portugal (CNCS) und das nationale Cybersicherheitsinstitut von Spanien (INCIBE) sind die verschlüsselten Daten, die der Benutzer auf seinem Computer erhält und die Daten, die er uns über die Kontaktformulare sendet, bevor sie über das Internet übertragen werden. Bei Óptica Ó schützen wir die Daten unserer Kunden.

Auf die Bank- und Finanzdaten unserer Kunden haben wir keinen Zugriff. Wir arbeiten mit der renommierten internationalen Zahlungsplattform PayPal auf die wir aus dem Warenkorb umleiten und die Kredit- und Debitkarten Mastercard, Visa und American Express, akzeptieren, wobei der Zahlungsvorgang unabhängig von Óptica Ó, erfolgt, sobald der Zahlungsvorgang abgeschlossen ist, leitet PayPal den Kunden weiter zu unserem Online-Shop. Wie bereits erwähnt, befindet sich der Online-Shop in einem fortlaufenden Prozess der Registrierung von Brillenmodellen. Wenn der Kunde eine Brille kaufen möchte, die nicht in unserem Online-Shop registriert ist, kann er diese per E-Mail kaufen und es wird ein PayPal-Zahlungslink gesendet.

Und schließlich die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unserer Kunden für den Versand der Brillen. Wir werden streng überwacht und halten uns an die Sicherheits- und Datenschutzprotokolle (Europäische Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, Kalifornisches Verbraucherschutzgesetz von 2018 CA-AB-375 CCPA, das dem Kunden weitere rechtliche Informationen in den rechtlichen Hinweisen unserer Website www.opticao.es) gemäß den Vorschriften der spanischen Agentur für Datenschutz (AEPD), der Autoritat Catalana de Protecció de Dades, der Datuak Babesteko Euskal Bulegoa, dem spanischen Justizministerium, dem Register der spanischen Fernabsatzunternehmen (REVAD), der Generaldirektion für Binnenhandel des Ministeriums für Industrie, Tourismus und Handel Spaniens und der Regierung Spaniens, der portugiesischen nationalen Kommission für Datenschutz und der portugiesischen Regierung, des Europäischen Parlaments und des Rates und der Regierung von Europa, des britischen Information Commissioner's Office (ICO), des britischen Ministeriums für Medien, Kultur und Sport und der Regierung von His Majestät des Vereinigten Königreichs, die Federal Trade Commission (FTC) der Vereinigten Staaten von Amerika, die Verbraucherschutzbehörde der Nation der Vereinigten Staaten von Amerika, das Justizministerium der Vereinigten Staaten von Amerika und die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika, der Rat für Transparenz von Chile und der Regierung von Chile, dem Nationalen Institut für Transparenz, Zugang zu Informationen und Schutz personenbezogener Daten von Mexiko und der Regierung von Mexiko und der Regierung der Republik Ruanda.

- Herr Gonçalves, beeindruckend. Herzlichen Glückwunsch, dass Sie Ihr virtuelles Büro als Picasso Business Center-Kunde genossen haben, und vielen Dank für Ihre Zeit.

Für dich.

Europa Picasso Business Center

Picasso Business Center Ⓡ

Heute ist //. Es ist :Uhr

Telefon: 0034 952 32 99 63
Montag bis Freitag 09h-18h CET
(Am Telefon sprechen wir nur Spanisch)

Email:

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) von Picasso Business Center

Bewertungen hervorgehoben

Website übersetzt von Google Translate

Gebühren

Die angezeigte Seite wurde verschlüsselt, bevor sie über das Internet übertragen wurde Die angezeigte Seite wurde verschlüsselt, bevor sie über das Internet übertragen wurde